Dipl.- Ökonom
 Jürgen Brückner       
        Dipl.-Ing. (FH)  
     

 

Aufgabenstellung: 

Beim Schneiden eines Gewindes M27 brach das Windeisen
im Spannkörper wegen des schaumigen Gusses dieses Spannkörpers.


Das laufende 3D-Animationsmodell zeigt an, daß das Fußgelenk am rechten Standbein überbeansprucht wurde und Schien- und Wadenbeinbruchbruch und Verletzung des Sprunggelenks die Folge waren.
   






zur Hauptseite